Termine

2019

 

Januar

So. 27.01.19 – 17.00Uhr

„Seelenklänge: Nacht und Träume“ – ein Liedernachmittag –

Gemeindesaal der Marienstiftskirche, Lich

Ausgewählte Seelenzustände von Nacht und Traum werden in diesem Zyklus als „Seelenklänge“ von Anne Christin Weisel und Georg Klemp (Flügel) dargestellt. Feine Seelenschilderung wie vielgestaltige Stimmungen, Gefühle und Triebe, die Anbetung der Nacht und des Traumes bis zur Angst davor, werden in den Liedern bekannter Komponisten wie Robert Schumann, Franz Schubert, Max Reger, Alban Berg oder Anton Webern, aber auch heute fast vergessener wie Franz Schreker oder Georges Bachelet, erzählt. Ein abwechslungsreiches und sinnliches Erlebnis! Eintritt frei – um Spenden wird gebeten.

 

März

Sa. 23.03.19 – 15.30Uhr

„Les Tableaux d´Amour – Landschaften der Liebe“ –  Liederabend- und Arienabend –

„Neue Kurkonzerte“ – Trinkkuranlage Bad Nauheim

Am Samstag, 23.03.19, um 15.30Uhr präsentieren Anne Christin Weisel (Mezzosopran) und Georg Klemp (Klavier)  ihr neues Program.

Für den Liederabend haben die beiden Musiker Lied- und Arienkompositionen aus unterschiedlichen Epochen, von vielfältigen Komponisten und Dichtern unter verschiedenen Stilistiken zu einem Zyklus zusammengefügt. Jener stellt vier Gefühlszustände – als „Landschaften“ der Liebe – in miteinander verwobenen, doch eigenständigen musikalisch-thematischen Facetten vor.

Derart aufgefächert, werden die sich verwandelnden Stimmungen, Farben und Ebenen jeder „Landschaft der Liebe“ in der Folge präsentiert: drängende Sehnsucht, erfüllte Liebe, herber Verlust – und endlich Verklärung.

Auf diese Weise entsteht in lyrisch-musikalischer Synästhesie eine Vielfalt, welche den Kreislauf des Lebens & Liebens abbildet und betrachtet.

 

So. 31.03.19 – 10.00Uhr

„Brich mit dem Hungrigen“  BWV 39 –  Kantatengottesdienst –

Dankeskirche Bad Nauheim

Alt: Anne Christin Weisel

Leitung: Frank Scheffler

 

April

Sa. 13.04.19 – 19.30Uhr

„Best of…“ –  Chorkonzert des gemischten Chores „Liederkranz Eberstadt“ e.V. –

ev. Kirche, Lich-Eberstadt

Der gemischte Chor „Liederkranz Eberstadt“ e.V. lädt am Samstag 13. April 2019 um 19.30Uhr in die ev. Kirche, Lich-Eberstadt unter der Leitung von Anne Christin Weisel zum Chorkonzert ein. Unter dem Motto „Best of…“ präsentiert der Chor den eine bunte Literatur der letzten 10 Jahre und feiert damit das Chorleiterjubiläum von Anne Christin Weisel.

Eintritt ist frei – um eine Spende für die Chorarbeit wird gebeten.

 

August

Sa. 24.08.19 – 19.30Uhr

„Les Tableaux d´Amour – Landschaften der Liebe“ –  Liederabend- und Arienabend –

Vitos-Kapelle, Gießen im Rahmen der Reihe „Musik bei Vitos“

Am Samstag, 24.08.19, um 19.30Uhr präsentieren Anne Christin Weisel (Mezzosopran) und Georg Klemp (Klavier)  ihr neues Program.

Für den Liederabend haben die beiden Musiker Lied- und Arienkompositionen aus unterschiedlichen Epochen, von vielfältigen Komponisten und Dichtern unter verschiedenen Stilistiken zu einem Zyklus zusammengefügt. Jener stellt vier Gefühlszustände – als „Landschaften“ der Liebe – in miteinander verwobenen, doch eigenständigen musikalisch-thematischen Facetten vor.

Derart aufgefächert, werden die sich verwandelnden Stimmungen, Farben und Ebenen jeder „Landschaft der Liebe“ in der Folge präsentiert: drängende Sehnsucht, erfüllte Liebe, herber Verlust – und endlich Verklärung.

Auf diese Weise entsteht in lyrisch-musikalischer Synästhesie eine Vielfalt, welche den Kreislauf des Lebens & Liebens abbildet und betrachtet.

Eintritt frei – um Spenden für die Musiker wird gebeten.

 

Sa. 31.08.19 – 19.30Uhr

Konzert der Gesangsschüler  – Maislabyrinth, Lich-Eberstadt

Am Samstag 31. August 2019 um 19.30Uhr präsentieren die Gesangsschüler von Anne Christin Weisel (Lich-Eberstadt) in der Kulturscheune im Rahmen des Maislabyrinthes  ihr Gesangstalent!
Begleitet werden sie am Klavier von Patrick Dörhöfer und auf der Cajon von Manuel Schläger. Einlass ist ab 19.0Uhr. Der Eintritt ist frei.

 

Oktober

Sa. 19.10.19 – 19.30Uhr

„Les Tableaux d´Amour – Landschaften der Liebe“ –  Liederabend- und Arienabend –

Mönchsaal, Kloster Arnsburg im Rahmen der „Arnsburger Vier Jahreszeiten“

Am Samstag, 19.10.19, um 19.30Uhr präsentieren Anne Christin Weisel (Mezzosopran) und Georg Klemp (Klavier)  ihr neues Program.

Für den Liederabend haben die beiden Musiker Lied- und Arienkompositionen aus unterschiedlichen Epochen, von vielfältigen Komponisten und Dichtern unter verschiedenen Stilistiken zu einem Zyklus zusammengefügt. Jener stellt vier Gefühlszustände – als „Landschaften“ der Liebe – in miteinander verwobenen, doch eigenständigen musikalisch-thematischen Facetten vor.

Derart aufgefächert, werden die sich verwandelnden Stimmungen, Farben und Ebenen jeder „Landschaft der Liebe“ in der Folge präsentiert: drängende Sehnsucht, erfüllte Liebe, herber Verlust – und endlich Verklärung.

Auf diese Weise entsteht in lyrisch-musikalischer Synästhesie eine Vielfalt, welche den Kreislauf des Lebens & Liebens abbildet und betrachtet.

Eintritt: € 15

Karten beim Freundeskreis Kloster Arnsburg (Telefon: 06404-62198, eMail: freundeskreis@kloster-arnsburg.de) oder bei Burkhard Fritz (Telefon: 0176-4290 4411)

 

November

Sa. 30.11.19 – 18.30Uhr

Weihnachtskonzert der Gesangsschüler  – Kulturzentrum Bezalel-Synagoge, Lich

Am Samstag 30. November 2019 um 18.30Uhr präsentieren die Gesangsschüler von Anne Christin Weisel (Lich-Eberstadt) im Kulturzentrum Bezalel-Synagoge, Lich traditionelle und weltliche und Advents- und Weihnachtslieder.
Begleitet werden sie am Klavier von Patrick Dörhöfer und auf der Cajon von Manuel Schläger. Einlass ist ab 18.00Uhr. Der Eintritt ist frei.

 

2018

 

März

So. 04.03.18 – 17.00Uhr

„Seelenklänge: Nacht und Träume“ –  Liederabend – Kulturzentrum Bezalel-Synagoge, Lich

Am Sonntag, 04.03.18, um 17.00Uhr präsentieren Anne Christin Weisel (Mezzosopran) und Georg Klemp (Klavier)  ihr Program „Seelenklänge: Nacht und Träume“ im Rahmen der „Licher Kulturtage“.

 

April

So. 29.04.18 – 16.00Uhr

Konzert der Gesangsschüler  – Kulturzentrum Bezalel-Synagoge, Lich

Am Sonntag 29. April 2018 um 16.00Uhr präsentieren die Gesangsschüler von Anne Christin Weisel (Lich-Eberstadt) im Kulturzentrum Bezalel-Synagoge unter dem Motto „Lieblingslieder“ ihr Gesangstalent!
Begleitet werden sie am Klavier von Patrick Dörhöfer und auf der Cajon von Manuel Schläger. Einlass ist ab 15.30Uhr in die Bezalel-Synagoge. Der Eintritt ist frei.

 

September

So. 02.09.18 – ab 15.00Uhr

Tag der offenen Tür  – Gesangsstudio, Lich – Zum Stock 2

Herzliche Einladung zum „Tag der offenen Tür“

am Sonntag, 02. September ab 15.00Uhr im Gesangsstudio von Anne Christin Weisel (Mezzosopran) in Lich-Eberstadt.

Im erweiterten Gesangsstudio in Lich-Eberstadt (Zum Stock 2) präsentieren sich die Gesangsschülerinnen ab ca. 15.30Uhr, zudem wird es ein Gewinnspiel geben und für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.
Eingeladen sind alle Gesangsinteressierten, Schüler, Freunde, Bekannte, Eltern etc.

So. 23.09.18 – 17.00Uhr

Chorkonzert  – Vitos-Kapelle, Gießen

„Autumn comes“ – Chorkonzert im Herbst mit dem „Liederkranz Eberstadt“

Der gemischte Chor „Liederkranz Eberstadt“ e.V. lädt am Sonntag 23. September 2018 um 17.00Uhr in die Vitos-Kapelle, Gießen unter der Leitung von Anne Christin Weisel zum Chorkonzert im Herbst ein. Unter dem Motto „Autumn comes“ präsentiert der Chor den Kreislauf des Lebens – eine bunte Vielfalt aus Volks- und Abendliedern, Pop-Songs und geistlichen Liedern. Im Mittelpunkt stehen dabei Geborgenheit, Liebe, Zuversicht Innehalten und Freundschaft. Einlaß ab 16.30Uhr. er Eintritt ist frei – um eine Spende für die Chorarbeit wird gebeten.

So. 30.09.18 – 15.30Uhr

Chorkonzert – Paradies-Kapelle, Kloster Arnsburg

„Autumn comes“ – Chorkonzert im Herbst mit dem „Liederkranz Eberstadt“

Der gemischte Chor „Liederkranz Eberstadt“ e.V. lädt am Sonntag 30. September 2018 um 15.30Uhr in die Paradieskapelle, Kloster Arnsburg unter der Leitung von Anne Christin Weisel zum Chorkonzert im Herbst ein. Unter dem Motto „Autumn comes“ präsentiert der Chor den Kreislauf des Lebens – eine bunte Vielfalt aus Volks- und Abendliedern, Pop-Songs und geistlichen Liedern. Im Mittelpunkt stehen dabei Geborgenheit, Liebe, Zuversicht Innehalten und Freundschaft. Einlaß ist ab 15.00Uhr. Der Eintritt ist frei – um eine Spende für die Chorarbeit wird gebeten.

 

Dezember

So. 02.12.18 – 16.00Uhr

Adventsandacht des Gesangverein „Liederkranz Eberstadt e.V.“ – ev. Kirche, Lich-Eberstadt

Unter dem Motto „Kerzen im Advent“ lädt der gemischte Chor „Liederkranz Eberstadt e.V.“ am Sonntag, 2. Dezember um 16.00 Uhr in die ev. Kirche in Lich-Eberstadt zur Adventsandacht ein. Der Chor präsentiert unter der Leitung von Anne Christin Weisel traditionelle,  geistliche und weltliche Advents- und Weihnachtslieder. Zudem wird Pfarrer Manfred Wenzel mit kleinen Lesungen in die Adventszeit einstimmen. Die Gesamtleitung obliegt Anne Christin Weisel. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Chorarbeit wird gebeten. Im Anschluss an die Andacht kann man den ersten Adventssonntag im Gemeindehaus mit heißen Getränken und Essen sowie leckeren selbstgebackenen Plätzchen des Chores ausklingen lassen.

 

2017

 

Januar

Sa. 14.1.17 – 10.00Uhr

Neujahrsempfang – Volkshalle, Pohlheim

Am Samstag 14.1.17 ab 10.00Uhr präsentieren Anne Christin Weisel und Patrick Dörhöfer im Rahmen des Neujahrsempfang der Bezirkslandfrauen Gießen in der Volkshalle Watzenborn-Steinberg  Melodien aus Klassik, Chanson und Musical.

 

März

So. 12.3.17 – 17.00Uhr

Chorkonzert „What a wonderful world“ – Kulturzentrum Bezalel-Synagoge, Lich

Der gemischte Chor „Liederkranz Eberstadt“ e.V. unter der Leitung von Anne Christin Weisel präsentiert am Sonntag 12. März 2017 im Rahmen der „Licher Kulturtage“ unter dem Motto „What a wonderful world“ einen bunten Mix aus traditionellen und klassischen Frühlings- sowie Popliedern.

Sa. 25.03.17 – 19.30Uhr

Chorkonzert „What a wonderful world“ – Mehrzweckhalle, Lich-Eberstadt

Der gemischte Chor „Liederkranz Eberstadt“ e.V. unter der Leitung von Anne Christin Weisel präsentiert am Samstag 25. März 2017 in der Mehrzweckhalle Eberstadt unter dem Motto „What a wonderful world“ einen bunten Mix aus traditionellen und klassischen Frühlings- sowie Popliedern.

 

April

Fr. 14.04.17 – 18.00Uhr

Bach: „Johannes-Passion“  – Marienstiftskirche, Lich

Helena Günther – Sopran
Anne Christin Weisel – Alt
Bernhard Scheffel – Tenor
Tomi Wendt – Baß
Andreas Balzer – Jesus
Marienstiftskantorei
Barockorchster „La Réjouissance“

Leitung: Christof Becker

 

Juni

So. 25.06.17 – 17.00Uhr

„Seelenklänge: Nacht und Träume“ – ein Liedernachmittag – Vitos-Kapelle, Gießen

Ausgewählte Seelenzustände von Nacht und Traum werden in diesem Zyklus als „Seelenklänge“ von Anne Christin Weisel und Georg Klemp (Flügel) dargestellt. Feine Seelenschilderung wie vielgestaltige Stimmungen, Gefühle und Triebe, die Anbetung der Nacht und des Traumes bis zur Angst davor, werden in den Liedern bekannter Komponisten wie Robert Schumann, Franz Schubert, Max Reger, Alban Berg oder Anton Webern, aber auch heute fast vergessener wie Franz Schreker oder Georges Bachelet, erzählt. Ein abwechslungsreiches und sinnliches Erlebnis!

 

Juli

So. 02.07.17 – 18.30Uhr

Konzert der Gesangsschüler  – Kulturzentrum Bezalel-Synagoge, Lich

Am Sonntag 02. Juli 2017 präsentieren die Gesangsschüler von Anne Christin Weisel Lieder aus Film und Musical.

 

August

Sa. 12.08.17 – 20.00Uhr

Musical- und Filmmusik im Rahmen von „Ein besonderer Weinabend“ –  Lich-Eberstadt (Maislabyrinth)

Im Rahmen des Maislabyrinth Eberstadt www.irren-im-mais.de

Jacques Weindepot, Wolfgang Sauer

Anne Christin Weisel, Sängerin und Georg Klemp, Piano

Eintrittskarten zu 25,00€ im Maislabyrinth erhältlich.

 

Oktober

So. 08.10.17 – 15.30Uhr

Liedernachmittag im Rahmen der „Neuen Kurkonzerte“ – Trinkkuranlage Bad Nauheim

Sa. 14.10.17 – 19.00Uhr

„Gloria“ – Antonio Vivaldi – Köln-Brauweiler

Alt-Solistin

Kantorei der ev. Christusgemeinde Köln-Brauweiler

Leitung: Kantorin Yuko-Nishimura-Kopp

So. 22.10.17 – 17.00Uhr

„Seelenklänge: Nacht und Träume“ –  Liederabend – Blauer Saal, Schloss Hungen

Am Sonntag 22.10.17 um 17.00Uhr präsentieren Anne Christin Weisel (Mezzosopran) und Georg Klemp (Klavier)  ihr Program „Seelenklänge: Nacht und Träume“.

Ausgewählte Seelenzustände von Nacht und Traum werden in diesem Zyklus als „Seelenklänge“ dargestellt:

Feine Seelenschilderung wie vielgestaltige Stimmungen, Gefühle und Triebe, die Anbetung der Nacht und des Traumes bis zur Angst davor, werden in den Liedern bekannter Komponisten wie Robert Schumann, Franz Schubert, Max Reger, Alban Berg oder Anton Webern, aber auch heute fast vergessener wie Franz Schreker oder Georges Bachelet, erzählt.

Hierbei spannt sich der Bogen von Fauré´s „Apres un rêve“ über die bekannte „Frühlingsnacht“ von Robert Schumann bis hin zu Felix Mendelssohn-Bartholdys selten gehörten „Allnächtlich im Träume“. Ein abwechslungsreiches und sinnliches Erlebnis!

November

So. 12.11.17 – 17.00Uhr

„Paulus“ – Felix Mendelssohn-Bartholdy – Johanneskirche, Gießen

Alt-Solistin

Kantorei der Johanneskirche

Gießener Kammerorchester

Leitung: Christoph Koerber

Dezember

So. 03.12.17 – 16.00Uhr

Adventskonzert des Gesangverein „Liederkranz Eberstadt e.V.“ – ev. Kirche, Lich-Eberstadt

Am 1. Advent präsentiert der gemischte Chor „Liederkranz Eberstadt e.V.“ unter der Leitung von Anne Christin Weisel geistliche und weltliche Advents- und Weihnachtslieder.

 

2016

 

März

Fr. 11.3.16 – 19.30Uhr

Nacht der Chöre – Bürgerhaus, Lich

Am Freitag 11.3.16 um 19.30Uhr präsentieren im Rahmen der Licher Kulturtage viele Licher Chöre u.a. auch der gemischte Chor „Liederkranz Eberstadt“ unter meiner Leitung einen bunten Mix an Chorliteratur.

Fr. 25.3.16 – 15.00Uhr

Musik zur Sterbestunde Jesu Christi – Christuskirche, Watzenborn-Steinberg

Mezzosopranistin Anne Christin Weisel und Yoerang Kim-Bachmann (Orgel) begleiten am Karfreitag um 15.00Uhr die Sterbestunde in der Christuskirche, Watzenborn-Steinberg musikalisch mit Werken u.a. aus Johannes- und Matthäuspassion.

 

April

So. 17.4.16 – 19.00Uhr

Symphonisches Konzert – Marienstiftskirche, Lich

Dvorak: 9. Symphonie,
Mozart: Konzert für 2 Klaviere,
Beethovens Schlußchor „Freude schöner Götterfunken“

Helen Rohrbach, Sopran
Anne Christin Weisel, Alt
Christian Rathgeber, Tenor
Johannes Hill, Baß
Marienstiftskantorei
Thüringen Philharmonie
Leitung: Christof Becker

 

Mai

So. 22.5.16 – 15.00Uhr

Frühlings-Schülerkonzert – Bezalel-Synagoge, Lich

Herzliche Einladung zum diesjährigen Gesangsschülerkonzert am Sonntag, 22.5.16 um 15Uhr im Kulturzentrum Bezalel-Synagoge, Lich.

 

Juni

So. 5.6.16 – 17.00Uhr

Sommerkonzert – Dorfgemeinschaftshaus, Ober-Hörgern

 

Juli

So. 3.7.16 – 19.00Uhr

„ELIAS“ – Felix Mendelssohn – Christuskirche, Watzenborn-Steinberg

Ausführende:
ChulHo Jang, Bass (Elias)
André Khamasmie, Tenor
Sybille Plocher, Sopran
Anne Christin Weisel, Alt

Marburger Kammerorchester
Gießener Bläserensemble

Ev. Kirchenchor Watzenborn-Steinberg
Kinderchor der Christuskirche

Musiklaische Leitung:
Yoerang Kim-Bachmann

Eintrittskarten:
Vorverkauf 20€/ Abendkasse 23€/ ermäßigt 17€
Karten erhältlich im Gemeindebüro,
Kartenreservierung unter musik@christuskirche-pohlheim.de

 

September

Do. 01.09.16 – 19.00Uhr

„Gedenkveranstaltung“ – Vitos-Kapelle, Gießen (Licher Straße 106)

„Das radikal Böse ist das, was nicht hätte passieren dürfen.“ Hannah Arendt

In Gedenken an den kranken Mord in der Zeit des Nationalsozialismus. Mit Liedern von im Dritten Reich verfolgten Komponisten. Anne Christin Weisel (Mezzosopran) und Georg Klemp (Flügel)

 

Sa. 17.09.16 – 21.00Uhr

„Nacht der Kirchen“ – Kloster Arnsburg

Am Samstag, 17.09.16 ab 21.00Uhr öffnen sich die Pforten des Kloster Arnsburg. U.a der gemischte Chor „Liederkranz Eberstadt“ wird in den verschiedenen Räumen des Klosters singen.

 

Oktober

So. 02.10.16 – 14.00Uhr

„Tag des Liedes“ – Chattia-Sängerbund – Kloster Arnsburg

Am Sonntag, 02.10.16 präsentieren sich ab 14.00Uhr im Dormitorium Kloster Arnsburg alle Vereine des Chattia-Sängerbundes!

So. 23.10.16 – 10.00Uhr

„Missa Sancti Dominici“ – J.C.F. Fischer – St. Ursula, Köln

Julia Reckendress – Sopran

Anne Christin Weisel – Alt

Peev Nedialko – Tenor

Joachim Höchbauer – Baß

Academia Andrea

Chor St. Ursula/ St. Andreas

Leitung: Christoph Kuhlmann

 

November

So. 13.11.16 – 15.30Uhr

„Seelenklänge: Nacht und Träume“ – ein Lieder- und Arienabend – Trinkkuranlage, Bad Nauheim

Am Sonntag 13.11.16 um 15.30Uhr präsentieren Anne Christin Weisel (Mezzosopran) und Georg Klemp (Klavier) in der Trinkkuranlage Bad Nauheim (kleiner Konzertsaal) ihr neues Programm „Seelenklänge: Nacht und Träume“ im Rahmen der „Neuen Kurkonzerte“. Eintritt: 3,-€.

Ausgewählte Seelenzustände von Nacht und Traum werden in diesem Zyklus als „Seelenklänge“ dargestellt:

Feine Seelenschilderung wie vielgestaltige Stimmungen, Gefühle und Triebe, die Anbetung der Nacht und des Traumes bis zur Angst davor, werden in den Liedern bekannter Komponisten wie Robert Schumann, Franz Schubert, Max Reger, Alban Berg oder Anton Webern, aber auch heute fast vergessener wie Franz Schreker oder Georges Bachelet, erzählt.

Hierbei spannt sich der Bogen von Fauré´s „Apres un rêve“ über die bekannte „Frühlingsnacht“ von Robert Schumann bis hin zu Felix Mendelssohn-Bartholdys selten gehörten „Allnächtlich im Träume“. Ein abwechslungsreiches und sinnliches Erlebnis!

Sa. 19.11.16 – 17.00Uhr

„Missa Sancti Dominici“ – J.C.F. Fischer – St. Andreas, Köln

Julia Reckendress – Sopran

Anne Christin Weisel – Alt

Peev Nedialko – Tenor

Joachim Höchbauer – Baß

Academia Andrea

Chor St. Ursula/ St. Andreas

Leitung: Christoph Kuhlmann

 

So. 27.11.16 – 16.00Uhr

Adventsandacht des Liederkranz Eberstadt – ev. Kirche Eberstadt

 

Dezember

So. 4.12.16 – 17.00Uhr

„Petit messe solennelle“ – Rossini – Johanneskirche, Köln-Klettenberg

 

Sa. 10.12.16 – 19.30Uhr

„Fröhliche Weihnacht überall“ –  Liederabend – Vitos-Kapelle, Gießen

Anne Christin Weisel (Mezzosopran) und Georg Klemp (Klavier) präsentieren am 3. Adventssamstag in der Vitos-Kapelle, Gießen traditionelle und klassische Advents- und Weihnachtslieder, wie u.a. „Mariä Wiegenlied“- „O holy night“ – „He shall feed his flock“. Eintritt frei.

 

Sa. 17.12.16 – 18.00Uhr

„In dulci jubilo“ – Weihnachtskonzert der Gesangschüler – Bezalel-Synagoge, Lich

Am Samstag vorm 4. Advent präsentieren die Gesangsschüler von Anne Christin Weisel klassische und traditionelle Weihnachtslieder sowie Stücke aus dem Pop- und Musicalbereich! Eintritt frei.